Umstellung der Telefonzentrale

Sehr geehrte Kunden,
 
am morgigen Dienstag erfolgt eine Umstellung unserer Telefonzentrale.
 
Sollte es aufgrund dessen zu zeitweiligen Störungen bei Ihren Anrufen kommen, so beachten Sie bitte vorsichtshalber unsere Rufnummern für den Notfall:
 
– Bereitschaftsdienst Strom/Breitband: 0171 725 2221
– Bereitschaftsdienst Gas/Wasser: 0171 725 2222
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
 
Ihre Stadtwerke Neustadt

Die KBN bei der 2. Neustadter GESUNDHEITSmesse

Sie haben am Sonntag, 18. März noch nichts vor?

Dann schauen Sie doch einmal bei der 2. GESUNDHEITSmesse im Familienzentrum (Schützenstraße 1, Neustadt) vorbei.

Unsere Energieberater von der KBN sind ebenfalls vor und ab 13:30 Uhr können Sie einem Vortrag von Marco Höhn zum Thema

„Leichter leben – altersgerecht umbauen und altersgerechte Assistenzsysteme für ein selbstbestimmtes Leben“

beiwohnen.

Der Eintritt zur Messe ist natürlich frei.

Netzwerk „Altersgerechte Wohnungsanpassung und Altbausanierung“ erhält Zertifizierung

Wie an der Infoveranstaltung am 14. November in den Räumen des Stadtwerke-Konzerns vorgestellt, haben die Kommunalbetriebe Neustadt ein regionales Netzwerk zum Thema „Altersgerechte Wohnungsanpassung und Altbausanierung“ geknüpft.

Dabei sind Handwerksbetriebe aus verschiedenen Richtungen, die allesamt das gleiche Ziel verfolgen: Die Bürger Neustadts und der Region sollen auch im Alter zuhause wohnen bleiben und alt werden können.

Die geeignete Qualifizierung des Netzwerkes wird nun auch durch die Handwerkskammer dokumentiert: Gemeinsam haben sich alle Unternehmen erfolgreich zum „Generationenfreundlichen Betrieb“ zertifizieren lassen.

 

Generationenfreundliche Betriebe: Rölke Heizungsbau, A. Martin Bau, Bauglaserei Bieberbach, Radio Müller, Malerbetrieb Gärtner & Bademehr Neustadt.

Infoveranstaltung am 14. November

Infoabend am Dienstag, 14.11. um 17:00 Uhr bei den SWN:

„In der Jugend Komfort – im Alter ein Muss“

Vorausschauende altersgerechte Wohnungsanpassung.

 Mit Filmpremiere: „Leichter leben in der Altstadt“

 

Sehr geehrte „Altstadtbewohner“ und Hauseigentümer,

wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung am 14. November bei den Stadtwerken ein.

Wir wollen dabei darstellen, warum bei allen Modernisierungen in unserer Region Maßnahmen der altersgerechten Wohnungsanpassung eingeplant werden sollten und wie man das am besten anpackt.

Den Einstieg bildet der neue unterhaltsame Kurzfilm der KBN GmbH: „Leichter leben in der Altstadt.“ Darüber hinaus stellt sich das neue Expertennetzwerk der Öffentlichkeit vor, informiert über Fördergelder und lädt weitere Firmen ein, sich an zu schließen. Den Abschluss bildet eine Mini-Ausstellung zu altersgerechten Smart Home Techniken und die Möglichkeit einen Alterssimulations-Anzug zu testen.

Eingeladen sind vor allem Haus- und Wohnungsbesitzer in der Region, die in den nächsten Jahren Modernisierungen planen. Ganz besonders sind im Rahmen des Sanierungsmanagements Neustadt Sie, als Bewohner des Altstadtquartiers in Neustadt eingeladen. Der Eintritt ist frei.

 

Zeit: Dienstag, 14.November, 17:00 Uhr

Ort: SWN Stadtwerke Neustadt, Dieselstraße 5, 96465 Neustadt; Sitzungssaal im Neubau 2.OG.

 

Mit besten Grüßen

Ihr Jörg Wicklein

 

 

 

 

 

 

Unsere neue Homepage ist online!

Wir freuen uns, dass unsere neue Homepage online ist.
Sie haben Fragen oder Anregungen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.