SUBBER

NEUTRALE QUALITÄTSPRÜFUNG

VERGLICHEN

Energiecontrolling

Kommunales Energiecontrolling

Analyse – Optimierung-Energiecontrolling.

Um diese Einsparpotenziale zu erkennen und vor allem dauerhaft zu sichern ist nach einer anfänglichen Analyse und Optimierung ein laufendes Energiecontrolling notwendig. Wird das Energiemanagement nicht dauerhaft installiert so ist zu befürchten, dass nach anfänglichen Erfolgen im Zuge einer Analyse durch externe Berater der Einsparerfolg nach einiger Zeit wieder nach lässt.

Wir wollen die Kommunen dabei unterstützen das kommunale Energiemanagement im Rahmen ihrer personellen Möglichkeiten zu großen Teilen selbst zu betreiben. Wir bieten Ihnen die notwendigen Strukturen und unterstützen sie in dem von Ihnen gewünschten Umfang.

Im Rahmen des Energiemanagements untersuchen und analysieren wir die Liegenschaften, erfassen Nutzungsstrukturen und Energieverbrauchsstellen. Hierdurch werden erste Einsparpotenziale erkannt und Maßnahmen zur Optimierung umgesetzt. Anschließend richten wir für das System zum Energiecontrolling ein. Durch laufendes Erfassen und Auswerten der Energieverbräuche werden weitere Optimierungsmöglichkeiten erkannt. Auftretende Änderungen werden so schnell registriert um rechtzeitig zu reagieren.

Mit unserer speziellen Software können wir über eine Internet-Schnittstelle den Gebäudebetreibern laufend Einblick in die Auswertungen der Verbrauchdaten gewähren.

Ansprechpartner

Marco Höhn
Energieberater & HLK-Techniker
Tel.: (0 95 68) 8 52-51
E-Mail: hoehn@swn-nec.de

Jörg Wicklein
Energieberater & Architekt
Tel.: Tel.: (0 95 68) 8 52-48
E-Mail: wicklein@swn-nec.de